Was brauchen wir um uns herum um glücklich zu sein?

Glücklich zu sein ist ein sehr individuelles Gefühl. Es gibt jedoch einige Dinge, welche zentral sind für unsere Glückseligkeit und bei allen Menschen unabhängig voneinander gleich zu funktionieren scheinen.


Am wichtigsten sind bestimmt die Menschen um uns herum, die uns Freude und Halt geben wenn es uns selbst nicht sonderlich gut geht.

Wir brauchen aber auch ein gemütliches Heim, wo wir uns zurückziehen und neu mit Energie auftanken.


In Zeiten der Unstabilität und des Umbruchs wird das eigene Heim immer wichtiger und wir sehnen uns nach natürlichen und ehrlichen Materialien wie Wolle, echtes Holz, Stein, Keramik, Filz, Kupfer oder andere Buntmetalle und erdigen Farbtönen.


Genau diese Atmosphäre verkörpert der Skandinavische Stil mit seinen wunderbaren Materialien, die uns auf eine Reise entführen und uns ein Bild von Sinnlichkeit und haptischer sowie optischer Wärme geben.


Vieles, was noch bis vor kurzem als randständig empfunden wurde, ist heute das absolute must have und wird durch die sozialen Medien wie ein Lauffeuer verbreitet.

Man legt wieder Decken über das Sofa, es stehen unpräzise Keramikvasen auf unseren Fenstersimsen, auf welchen die Glasur unregelmässig mit dripartigen Läufen herunterfliesst.


Materialmischungen unterschiedlicher Art sind willkommen und sogar die verstaubten Pflanzen der Grossmutter oder das emaillierte Geschirr halten wieder Einzug in unsere Wohnzimmer und Küchen.


Es werden Textilmuster gestrickt und gewoben, welche eine eklektische und unverkrampfte Stimmung breit machen. Denn heute sind stilistische Regeln nicht mehr so relevant und werden mehr als Empfehlung wahrgenommen.

Dinge dürfen endlich zusammengewürfelt sein solange sie einem einen emotionalen Wert versprechen und sich in unsere bestehenden Objektansammlungen, was wir Wohnung nennen, stringent integrieren lassen.


Diese unterschiedlichen Werkstoffe vermitteln uns Sicherheit und stehen für Wärme und Beständigkeit. Die Wohnung wird zum persönlichen Cocon, worin wir unser Energielevel wieder erhöhen und von der Welt fernbleiben um dann erneut mit Energie geladen die Welt zu verändern…


Heute haben wir wieder an Möglichkeiten im eigenen Heim gewonnen haben. Endlich ist das Haben nicht mehr ganz so wichtig wie das Sein. Objekte mit Verbindung vermitteln uns ein gutes Gefühl und die Status Symbole rücken zum Glück in den Hintergrund.


Erhöhe dein Wohlbefinden bei dir Zuhause

Es braucht nicht immer viel Neues um eine Wohnung in dein Zuhause zu verwandeln. Abgestimmte Möblierung und Accessoires nach deinem Geschmack geschmückt mit ein paar persönlichen Trouvaillen aus deiner Vergangenheit können bereits den Unterschied machen. Viel Erfolg!

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen